Lifting+Handling

Industrielle Installationsarbeiten in aller Welt

Heavy Lifting+Handling ist weltweit aktiv im Bereich industrieller Installationsarbeiten, wobei ein Komplettservice von ‘factory to foundation’ angeboten wird. Bei derartigen Turnkey-Projekten fließt unser Fachwissen aus allen möglichen Teilbereichen in eine umfassende Komplettlösung ein.

Alles beginnt mit einer minutiösen Projektplanung. Sozusagen eine Art "Roadbook" oder Anleitung für alle weiteren Schritte. Wenn wir eine Installation durchführen, sorgen wir zunächst für eine gründliche Reinigung aller Teile – das heißt, reinigen und entfetten, bevor wir sie verpacken und transportbereit machen. Bei Bedarf sorgen wir für eine vorübergehende Lagerung, bis wir die Anlage nach Abruf durch den Kunden abladen können. 

Am neuen Standort nehmen wir die Positionierung und Ausrichtung der Maschine gründlich unter die Lupe und sorgen anschließend auch für die mechanische und elektrische Installation. Bleibt nur noch der letzte Schritt: die Inbetriebnahme.

 

Transport & Aufstellung eines Zyklotrons im schwedischen Uppsala

Heavy Lifting+Handling stellte ein 250 Tonnen schweres Zyklotron in einem der modernsten Krankenhäuser Schwedens auf.

Lesen Sie weiter

Transport eines Zyklotrons von Belgien nach Prag

2 Zyklotronen mit 110 Tonnen Gewicht nach Prag: das bedeutete nächtliche Sperrung des Autobahnrings rund um Prag und anschließend die Überwindung einer 8% steilen Rampe mit dem SPMT.

Lesen Sie weiter

Transport von Zyklotronen aus Belgien und Aufstellung in Polen

So ungefähr unsere gesamte Materialauswahl wurde eingesetzt, 21 Brücken in Polen wurden berechnet, um 2 Zyklotronen von Louvain-La-Neuve nach Krakau zu befördern.

Lesen Sie weiter